Institut für Hygiene, Mikrobiologie und Umweltmedizin

Medizinische Universität Graz

Aktuelles

 

Tollwutimpfstoffe sind wieder verfügbar!


Masern Hotline

Aufgrund der aktuellen Masernsituation stehen wir Ihnen bei Anfragen zum Thema Impfschutz, Blutabnahmen, etc. gerne zur Verfügung.

Sie erreichen diese Hotline von Mo- Fr von 08:00 bis 16:00 unter 0316/385- 73630 (Prof. Andrea Grisold)

Möglichkeiten sich Masern/Mumps/Röteln impfen zu lassen sind in der Steiermark:

- Impfstelle des Mag Graz
- Impfstelle des Landes Steiermark
- Impfstelle des D&F Instituts für Hygiene
- die Sanitätsreferate ALLER Bezirkshauptmannschaften
- Hausärzte
- Kinderärzte

Bitte vorab die Öffnungszeiten der jeweiligen Impfstelle beachten!

Die Masern/Mumps/Röteln Impfung ist in ganz Österreich und für alle Altersgruppen KOSTENFREI!

Weitere Informationen zum Thema Masern finden Sie auch unter:
www.gesundheit.gv.at/leben/gesundheitsvorsorge/impfungen/masernimpfung www.keinemasern.at

 

 

Impfambulanz und Reisemedizin

Um telefonische Terminvereinbarung für Impfungen und
Impfberatungen wird gebeten! Tel.: 0316 385 73627


 

Unsere Leistungen:

  • Durchführung von allgemeinen Schutzimpfungen sowie Impfungen für Fernreisen
  • Persönliche und telefonische Impfberatung Blutabnahmen

 

Wir bieten folgende Impfungen bzw. Impfstoffkombinationen an:

  • Diphtherie-Tetanus
  • Kombinierte Impfung gegen Diphtherie-Tetanus-Poliomyelitis
  • Kombinierte Impfung gegen Diphtherie-Tetanus-Pertussis
  • Kombinierte Impfung gegen Diphtherie-Tetanus-Pertussis-Polio
  • Gelbfieber
  • FSME für Erwachsene
  • Kombinierte Impfung gegen Hepatitis A+B für Erwachsene
  • Hepatitis A (Sonderregelung für Erwachsene)
  • Hepatitis B für Erwachsene
  • Typhus (Stichimpfung)
  • Pneumokokken (Polysaccharid - und Konjugatimpfstoff)
  • Poliomyelitis
  • Japanische Encephalitis
  • Meningokokken (4-fach Konjugatimpfstoff)
  • Tollwut
  • Saisonal: Influenza

 

Wichtige Informationen:

  • Es können leider keine mitgebrachten Impfstoffe verimpft werden.
  • Blutabnahmen zu Kassenleistungen sind ausschließlich mit Überweisungsschein vom behandelnden Arzt möglich.
  • Ohne kassentaugliche Überweisung ist nur eine Privatverrechnung von gewünschten Laborparametern möglich.

 

Leitung: Sen. Scientist Dr. med. Sabine Haselbacher-Marko
Zertifikat für Reisemedizin

Tel.:
0316 385 73626

Mitarbeiterinnen:

Dr. med. univ. Petra Retscher
Zertifikat für Reisemedizin
Tel.:
0316 385 73628

Dr. med. univ. Elisabeth Ullrich
Fachärztin für Klinische Mikrobiologie und Hygiene
Tel.: 0316 385 73720

Dietlinde Nagelschmied
Tel.: 0316 385 73627

Natascha Sagaloff
Tel.: 0316 385 73627

  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT