Diagnostic & Research Institute of Hygiene, Microbiology and Environmental Medicine

Analyse der Antikörperantwort

Identifizierung und Validierung diagnostischer Burkholderia pseudomallei Antigene

Auch mehr als 100 Jahre nach der Entdeckung von B. pseudomallei ist die globale Verbreitung des Erregers in den Subtropen und Tropen und das Vorkommen der ausgelösten Erkrankung Melioidose immer noch unklar.
Aufgrund kürzlich publizierter Modellrechnungen geht man jedoch von weltweit jährlich ca. 165.000 Erkrankten aus, von denen ca. 89.000 versterben. Vor diesem Hintergrund ist die Entwicklung von standardisierten serologischen Tests für den Nachweis von B. pseudomallei–Infektionen sowohl für die Patientendiagnostik als auch für epidemiologische Studien von großem Interesse.
In laufenden Arbeiten validieren wir neue diagnostische Proteinantigene von B. pseudomallei u.a. mit dem Ziel, Point-Of-Care Tests zu entwickeln.


Beteiligte Wissenschaftler (alphabetisch):
Ivo Steinmetz, Gabriel Wagner-Lichtenegger

 

Ausgewählte Publikationen:
Rapid and Sensitive Multiplex Detection of Burkholderia pseudomallei-Specific Antibodies in Melioidosis Patients Based on a Protein Microarray Approach. Kohler C, Dunachie SJ, Müller E, Kohler A, Jenjaroen K, Teparrukkul P, Baier V, Ehricht R, Steinmetz I.; PLoS Negl Trop Dis. 2016 Jul 18;10(7):e0004847. doi: 10.1371/journal.pntd.0004847. eCollection 2016.


Kontakt: Univ.- Prof. Dr. med. Ivo Steinmetz

  • Muniverse
  • VMC Moodle
  • Forschungportal
  • MEDonline
  • Library